Vorsorge

Der Erhalt Ihres Sehvermögens liegt uns am Herzen. Der Vorsorge kommt hierbei einer immer wichtigere Aufgabe zu, denn früh diagnostizierte Augenerkrankungen lassen sich in der Regel besser behandeln und bleibende Schäden größtenteils verhindern.

Sollten Sie keine Beschwerden oder sonstiges Vorerkrankungen haben, empfehlen wir Ihnen einmal im Jahr eine Augenvorsorge durchführen zulassen.

Die Kontrollintervalle werden dann individuell festgelegt und richten sich nach dem vorgefundenen Befund.

Informationen für Kassenpatienten

Als Kassenpatient können Sie sich beim Privatarzt behandeln lassen. Wir nehmen uns gerne Zeit für Ihr Anliegen. Die dabei entstehenden Kosten werden aber nicht von Ihrer Krankenkasse übernommen. Die Behandlungskosten hängen vom Aufwand ab und werden nach der amtlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) erhoben.

In der Augenheilkunde gibt es zahlreiche Behandlungen die ohnehin nicht Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen sind. Da diese grundsätzlich vom Patienten zu bezahlen sind, können diese problemlos auch beim Privatarzt in Anspruch genommen werden.

Anfahrt

© Privatpraxis Dr. Offenborn, Schillerstr. 33, 30159 Hannover